Zum Inhalt

Anfahrt

Anfahrt zum Gebäude der Emil-Figge-Str. 50

Anreise mit dem Auto

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, an welchem die Sauerlandlinie A 45 (Frankfurt-Dort­mund) den Ruhrschnellweg B 1 / A 40 kreuzt. Nach Westen ist die Uni­ver­si­tät so an das dichte Autobahnnetz des Ruhrgebietes und darüber hinaus an die Regionen des Niederrheins oder der Niederlande angeschlossen. Nach Osten führt die B 1 durch Dort­mund in Rich­tung Unna, wo sie Anschluß an Autobahnen nach Bremen, Hannover/Berlin und Kassel findet. Im Norden endet die A 45 nach we­ni­gen Kilometern an der A 2, die zum Kamener Kreuz einerseits und in Rich­tung Oberhausen an­de­rer­seits führt. In südlicher Rich­tung bietet die A 45 am Westhofener Kreuz einen wei­te­ren Knotenpunkt mit der A 1, die von Bremen in den Kölner Raum führt. Die günstigsten Autobahnabfahrten finden Sie auf der A 45 in Dort­mund-Eichlinghofen (näher zum Cam­pus Süd) und auf der B 1 / A 40 in Dort­mund-Dorstfeld (näher zum Cam­pus Nord). An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert. Im lokalen Straßennetz finden sich Wegweiser zum Cam­pus Nord und zum Cam­pus Süd. Um mit dem Auto zwischen vom Cam­pus Nord zum Cam­pus Süd zu gelangen, kann man entweder die Universitätsstraße benutzen, oder die enge und kurvenreiche Ver­bin­dung Vo­gel­pothsweg / Baroper Straße nehmen. Hier gilt mit Rücksicht auf die Anwohner Tempo 30. Der Weg vom Cam­pus Süd zum Cam­pus Nord führt hingegen aus­schließ­lich über die Universitätsstraße, denn die Baroper Straße ist ab dem Abzweig / Universitätsstraße nur in eine Rich­tung befahrbar. Empfehlenswerter ist oft, das Fahrzeug auf ei­nem der Parkplätze abzustellen und auf dem Cam­pus die H-Bahn zu nut­zen.

Anreise mit der Bahn

Die TU Dort­mund besitzt auf dem Cam­pus Nord eine eigene S-Bahn-Station ("Dort­mund Uni­ver­si­tät"). Von dort aus fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über den „Bahnhof Düsseldorf Flughafen“. Damit ist die Uni­ver­si­tät von den Städten Bochum, Essen, Mülheim an der Ruhr und Duis­burg direkt erreichbar. Von der Dort­mun­der Innenstadt kann man auch mit dem Bus oder mit der Stadtbahn zur Technischen Uni­ver­si­tät gelangen, indem man vom Hauptbahnhof mit den Stadtbahn U 41, U 45, U 47 oder U 49 zur Haltestelle "Stadtgarten" fährt, von dort aus die U42 bis zur Haltestelle "An der Palmweide" nimmt und letztlich in die Busse 462 oder 447 zur Haltestelle "Dort­mund Uni­ver­si­tät S" umsteigt. Eine andere Mög­lich­keit wäre, mit den oben genannten U-Bahn-Linien vom Dort­mun­der Hauptbahnhof zur Haltestelle "Dort­mund Kampstraße" (eine Station) zu fahren, von dort aus die Stadtbahn U 43/ U 44 zur Haltestelle "Dort­mund Wittener Straße" zu nehmen und dort mit dem Bus 447 zur Haltestelle "Dort­mund Uni­ver­si­tät S" weiter zu fahren. Weitere Auskünfte zum Fahrplan oder die Anbindungen an den Fernverkehr der Bahn finden Sie unter den rechts aufgeführten Links.

Anreise mit dem Flugzeug

Dort­mund hat einen Flugplatz, der mit einigen Zielen in Mitteleuropa verbunden ist. Regelmäßige Flugverbindungen gibt es bei­spiels­weise nach Amsterdam, Berlin, Dresden, Katowice, Krakau, Leipzig-Halle, London, München, Nürnberg, Paris, Posen, Stuttgart, Wien und Zürich. Für die rund 20 Ki­lo­me­ter vom Flugplatz Dort­mund zum Cam­pus kann man den Bus zum Hauptbahnhof und von dort die S-Bahn benutzen. Schneller ist in der Regel die Nutzung eines Taxis. Weitaus mehr in­ter­na­ti­o­na­le Flugverbindungen bietet der etwa 60 km entfernte Rhein-Ruhr-Flughafen in Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die H-Bahn

Zu den Wahrzeichen der Uni­ver­si­tät gehört die H-Bahn, die auf dem Cam­pus-Nord zwei Endpunkte hat. Der eine befindet sich direkt über der S-Bahn-Station und ist von ihr bequem mit Aufzügen erreichbar. Der andere befindet sich im Zen­trum des Cam­pus Nord an der Brücke zwischen der Uni­versi­täts­biblio­thek und der Mensa, gleich neben dem Au­di­max. Die H-Bahn fährt von hier aus zum Cam­pus Süd und zum Stadtteil Eichlinghofen.

Kalender

Zur Veranstaltungsübersicht

Anfahrt & Lageplan

Der Cam­pus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Cam­pus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Cam­pus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Cam­pus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duis­burg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, au­ßer­dem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Cam­pus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Cam­pus Nord und Cam­pus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zu­rück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Cam­pus Nord und den kleineren Cam­pus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.