Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt

Studieneinstieg

Anmeldung und Orientierungsphase

Herzlich willkommen an der Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bildungsforschung. Wir freuen uns, dass Sie Ihr Studium an unserer Fakultät zum Wintersemester 2023/2024 aufnehmen werden. Um Ihnen einen gelingenden Start zu ermöglichen, findet vom 02.-06.10.2023 die diesjährige Orientierungsphase für Erstsemesterstudierende statt.

Eine eigene Anmeldephase für Erstsemester im Online-Vorlesungsverzeichnis voraussichtlich vom 02.-05.10.2023 (bitte beachten Sie die aktuellen Fristen in lsf) ermöglicht es Ihnen, Ihren Stundenplan im Zuge der Orientierungswoche entspannt zu gestalten.

  • BA und MA Erziehungswissenschaft: Die Informationen zur Orientierungsphase sind auf der Seite des Dortmunder Zentrum Studienstart (DZS) zusammengetragen: Studieneinstieg
  • Lehramtsstudium: Alle Informationen zum Studieneinstieg sind im Erstsemesterportal des Dortmunder Kompetenzzentrum für Lehrerbildung und Lehr-/Lernforschung (DoKoLL) zu finden: DoKoLL
  • Schauen Sie auch auf der folgenden Seite des DZS nach, ob für Ihren Studienbereich eventuelle Vorkurse angeboten werden: Vorkurse
  • Bei Fragen können Sie sich auch an die studentischen Vertretungen, die Mentoringteams der Fakultät oder des DoKoLL sowie die Fachschaften, wenden.

Bitte beachten Sie vorsichtshalber auch die Corona FAQ auf der Hauptseite der TU Dortmund, sollten sich hier neue Entwicklungen ergeben.

Wir wünschen Ihnen für Ihren Studieneinstieg viel Erfolg – Ihnen steht eine spannende Zeit bevor.

Studiengänge

Studierende auf dem Vorplatz des Audimax. © Roland Baege​/​TU Dortmund

An der Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bildungsforschung gliedern sich die angebotenen Bachelor-/Master-Studiengänge in

  • die Fachstudiengänge Erziehungswissenschaft
  • den Erziehungswissenschaftlichen Anteil im Lehramtsstudium
  • das Unterrichtsfach Psychologie
  • das Unterrichtsfach Sozialpädagogik.

Die Ausbildung und Betreuung der Studierenden ist von dem Ziel geprägt, dass ein kontinuierlicher Prozess von wechselseitiger Einflussnahme zwischen Theorie und Praxis stattfindet. Dieser erlaubt den Absolventinnen und Absolventen mit besten Voraussetzungen erfolgreich in den jeweiligen Beruf starten zu können.

Dazu zählt auch, dass fortwährend aktuell gewonnene Forschungsergebnisse aus nationalen wie auch aus internationalen Forschungsprojekten direkt in die Lehre einfließen können. Dieses zukunftsorientierte Vorgehen bereitet die Absolventinnen und Absolventen auch auf die Möglichkeit einer wissenschaftlichen Tätigkeit an einer Universität und ein Promotionsvorhaben vor.